TRAINER-FORTBILDUNG

Trainer-Fortbildung

 

Ein STARTTER-Zertifikat verfällt nicht und ist lebenslang gültig.

C- und B-Trainer-Lizenzen sind dagegen nur 4 Jahre lang gültig und müssen im letzten Jahr der Gültigkeit durch den Besuch einer Fortbildungsveranstaltung verlängert werden.

Sollte die Gültigkeit der Lizenz schön länger abgelaufen sein, wenden Sie sich bitte an unseren Lehrreferenten Jens Stötzel um eine indivuduelle Lösung zu finden. Grundsätzlich lassen wir keine Lizenz verfallen.

Beim Besuch einer höherwertigen Fortbildung (z. B. B-Lizenz), wird die tiefere Lizenz (hier: C-Lizenz) automatisch mit verlängert.

Die Fortbildungen umfassen jeweils 16 Lerneinheiten, die als Minimum für eine Verlängerung vorgeschrieben sind. Ebenfalls anerkannt werden auch sogenannten „Zertifikatsausbildungen“, die gleichzeitig als Ausbildungsveranstaltungen für Interessenten ohne Lizenzen gelten. Diese Veranstaltungen sind mit 8 Lerneinheiten veranschlagt, so dass Sie nach dem Besuch von zwei „Zertifikatsausbildungen“ die Verlängerung der C-Lizenz beantragen können. Diese Veranstaltungen werden im Seminarkalender ebenfals unter C-Trainer-Fortbildungen geführt.

Alle Termine für die Fortbildungen sind dem Seminarkalender unter click-tt zu entnehmen. Hier ist auch die Anmeldung für die jeweilige Fortbildung zu tätigen.
WTTV-Seminarkalender

C- und B-Trainer-Lizenzen können auch durch den Besuch des Symposiums und des Workshops des „Verband Deutscher Tischtennis-Trainer“ (VDTT) verlängert werden. Nähere Infos gibt es unter www.vdtt.de

INFO-BOX

 

Ihr Ansprechpartner zu diesem Angebot:

 

 

JENS STÖTZEL

Lehrwesen

Tel. 0203-6084916

Kontakt per E-Mail

      

Rollstuhl-Bundesliga