Seite wählen

Im April bieten wir montags und mittwochs weitere WTTV-Sprechstunden zu folgenden Themen an:

Trainingsplanung und -gestaltung (allgemein)
Dabei wird u.a. auf folgendes eingegangen:
– Welche Grundlagen gilt es zu beachten?
– Wie und warum plane ich einen Trainingsschwerpunkt?
– Am Beispiel „Aufschläge“ soll aufgezeigt werden, warum und wie man so einen Schwerpunkt einsetzt.
Jens Stötzel am Montag, den 12.04.2021, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

STARTTER-Ausbildungen (Mehrwert für die Vereine, Wie geht es danach weiter?)
Die STARTTER-Ausbildungen bereitet die Teilnehmenden (ab 14 Jahre) auf ihre ersten Schritte als Trainer*in vor, so dass Teile des Trainings direkt übernommen werden können. Neben der Erfahrung einer eigenen Modellstunde sollen die STARTTER vor allem die Kompetenz erwerben, kleine Spiele und Spiel- und Wettkampfformen selber durchzuführen. Zu den Technikgrundlagen kommen auch Grundlagen beim Balleimertraining, und erste Kenntnisse zum Thema „Technik verbessern“. Wir stellen in dieser WTTV-Sprechstunde die STARTTER-Ausbildung vor und zeigen auf, wie die nächsten Stufen der Trainerausbildung aufgebaut sind.
Falk Linnepe am Mittwoch, den 14.04.2021, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

NEU: Differentielles Training
Dabei wird u.a. auf folgendes eingegangen:
– Was ist differentielles Training?
– Warum differentielles Training?
– Wie kann ich das „einfach“ umsetzen?
Jens Stötzel am Montag, den 19.04.2021, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fördermöglichkeiten in der Kinder- und Jugendarbeit
(Kreative Querverbindungen der Maßnahmen der Sportjugend und der anderen LSB-Programme)
Kinder- und Jugendarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit. Sie hilft dabei, neue Mitglieder zu gewinnen und dem Nachwuchs nicht nur Training und Wettkampf, sondern auch außersportliche Angebote anzubieten. Doch welche Möglichkeiten der Finanzierung haben Tischtennis-Vereine, um Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Angebote zu ermöglichen? Lukas Majowski und Thorsten Krüger erklären die Programme des Landessportbundes und der Sportjugend NRW, zeigen Finanzierungsmöglichkeiten auf und stellen Beispiele vor.
Lukas Majowski und Thorsten Krüger am Mittwoch, den 21.04.2021, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Hol´dir die volle Outdoor-Power! Vereinsaktionen auf dem Steintisch
An vielen Orten in NRW stehen Steintische: In Parks, auf Schulhöfen, auf Freiflächen. Nicht erst durch die Corona-Pandemie und die Suche nach Spielmöglichkeiten sind diese Tische eine gute Möglichkeit, für den Tischtennissport und die Vereine Werbung zu machen.
Wir stellen die Möglichkeiten für Vereine bei der Umsetzung unserer Handreichung vor und geben praktische Tipps und Hinweise.
Norbert Weyers am Mittwoch, den 28.04.2021, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Weitere Informationen zur kostenlosen Teilnahme erhalten Sie unter: nrw-tischtennis.de/wttv-sprechstunde
Anmeldung: Sprechstunde@wttv.de