Seite wählen

Neuer Partner: TTR-Ranking nun „andro-Rangliste“

Wer schon seinen aktuellen Platz im deutschen Ranking in der myTischtennis-Community nachgeschaut hat, dem ist es vielleicht bereits ins Auge gefallen: Die TTR-Rangliste, die Tischtennis-Deutschland seit dem Launch der Webseite myTischtennis.de begleitet, heißt nun andro-Rangliste.

„Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit andro nun langfristiger Ranglistenpartner sind“, sagte andro Marketing Director Anja Bergmann. „Die andro-Rangliste als nationales Vergleichsorgan ist Herzstück des deutschen Tischtennis-Spielbetriebs. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie als solches zukünftig im Rahmen der Digitalisierung und durch die Einführung neuer Turnierformen nochmals an Bedeutung und Informationsgehalt gewinnen wird. Dabei möchten wir tatkräftig mithelfen.“
Auch Jochen Lang, Geschäftsführer der myTischtennis GmbH, sieht neue Chancen, die sich durch die Partnerschaft mit andro ergeben: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit andro einen langjährigen und starken Partner für die TTR-Rangliste gewinnen konnten. Wir sind davon überzeugt, dass wir die Rangliste gemeinsam mit andro stetig weiterentwickeln und unsere Statistiken durch diese Zusammenarbeit weiter ausbauen und verbessern werden.”
(myTischtennis)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner