Bei der heutigen Kreispokal-Endrunde in Vernich hat der TTC Bouderath den Kreispokal gewonnen. Die Mannschaft in der Besetzung  Markus Nöthen, Udo Ackermann und Daniel Wich besiegte im Finale den Titelverteidiger VfL Kommern in der Aufstellung Hartmut Meurer, Afrim Haxhija und Markus Krings nach spannenden Spielen mit 4:1. Der TTC Bouderath wird nun den Kreis bei der Pokalrunde auf Bezirksebene vertreten.
In den beiden Halbfinalspielen zuvor setzte sich Bouderath mit 4:1 gegen den Gastgeber TTC Vernich durch. Kommern besiegte die Mannschaft des TTV Euskirchen nach 1:2-Rückstand noch mit 4:2.
Ein Dank gilt dem Ausrichter TTC Vernich, der die Veranstaltung sehr gut durchführte und auch zahlreiche Zuschauer begrüßen konnte.

 

Kreispokalsieger Bouderath (Markus Nöthen, Udo Ackermann, Daniel Wich, Bernd Nöthen)

 

Kreispokalfinalist Kommern (Afrim Haxhija, Hartmut Meurer, Markus Krings)

 

Die beiden Finalisten im Kreispokal