#trotzdemSPORT 2.0 —- Der Vereinswettbewerb im Rahmen von #trotzdemSPORT geht vom 08. Februar 2021 bis zum 31. März 2021 in die zweite Runde! Wie bereits auf der Homepage und auf facebook angekündigt meldet sich der WTTV mit der Ausschreibung für die zweite Runde des Vereinswettbewerbs: Der WTTV wird auch dieses Mal wieder mit einer eigenen WTTV-Wertung für die WTTV- Vereine vertreten sein.

Der WTTV bedankt sich herzlich bei seinem Sponsor andro, der tolle Preise für Euch zusammengestellt hat!

Installiert die „Teamfit APP“, und meldet Euch jetzt an unter:

Vereinswettbewerb 2.0 | Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (lsb.nrw)

Ihr könnt auch dieses Mal mit unseren Bodyworkout-Videos auf youtube an dem Vereinswettbewerb teilnehmen und Eure Punkte sammeln. Die Bodyworkout-Videos findet Ihr unter:

https://nrw-tischtennis.de/trotzdemsport-videolinks

 

Die Preise:

LSB NRW-Wertung:

1.Preis

  • 1 Gutschein andro Tischtennis-Schule im Wert von € 195,00 (3 Tage inkl. Übernachtung)

 

2.Preis

  • Ein Verbandstrainer des WTTV kommt zu einem Training zu Euch in den Verein!

 

3.Preis

  • 1 Gutschein über 65,00 € für eine STARTTER-Trainer-Ausbildung

 

WTTV-Wertung:

1.Preis

  • 1 Gutschein andro Tischtennis-Schule im Wert von € 345,00 (5 Tage inkl. Übernachtung)

 

  1. und 3. Preis
  • Je 1 Gutschein andro Tischtennis-Schule im Wert von € 195,00 (3 Tage inkl. Übernachtung)

 

  1. und 5. Preis
  • Je 1 Gutschein über 65,00 € für eine STARTTER-Trainer-Ausbildung

 

 

Infos über die andro Tischtennis-Schule und über das komplette andro Programm findet ihr unter:

HomepageFacebookInstagram

 

Für diejenigen, die bei der ersten Runde des Vereinswettbewerbs nicht mit dabei waren, hier eine Zusammenfassung, worum es bei dem Vereinswettbewerb geht:

Die Coronavirus-Pandemie hat das Land und auch den Sport immer noch fest im Griff. Die Sportgelegenheiten beschränken sich weiterhin auf ein Minimum. Um dem entgegenzuwirken, hat der Landessportbund (LSB) Nordrhein-Westfalen (NRW) e.V. zusammen mit den Bünden und den Fachverbänden die Kampagne #trotzdemSPORT ins Leben gerufen. Hier gibt es zahlreiche Angebote, sich sportlich zu betätigen bzw. Sportgelegenheiten zu schaffen. Nähere Infos gibt es auf der Homepage des LSB NRW: https://www.lsb.nrw/trotzdemsport

 

Ein „Vereinswettbewerb“ … auch für die WTTV-Vereine … und es lohnt sich …

 

In Zeiten des Lockdowns ist es für die WTTV-Vereine wichtig, den Kontakt mit den Vereinsmitgliedern zu halten. Eine sehr gute Möglichkeit zur Aktivierung der WTTV-Vereine und deren Vereinsmitglieder und besonders interessant dürfte der „Vereinswettbewerb“ im Rahmen von #trotzdemSPORT sein.

 

Wie der innere Schweinehund überwunden und dieser Winter sportlich aktiv gestaltet werden können? Ganz einfach: Ob jung oder alt, fitnessbegeistert oder eher Couch-Potato – Jeder darf mitmachen! Unabhängig vom jeweiligen Tempo geht es darum, möglichst viele Kilometer und viele Sportstunden zu sammeln – das klingt doch gut?! In der „Teamfit App“ wird alles erfasst. Ein WTTV-Verein darf mehrere Teams anmelden; ein Team eines WTTV-Vereins muss dabei mindestens drei und maximal zehn Mitglieder umfassen.

 

Also: Vereinsmitglieder informieren, mitmachen! Viel Spaß! Und: Bleibt gesund!

 

Bei Fragen bitte per Mail an trotzdem.SPORT@wttv.de wenden!