Liebe Tischtennisfreunde,
als Anlage versende ich die Staffeleinteilung für die neue Spielzeit. Mit 2x zehn Mannschaften sind die beiden Jungen 18 Bezirksligen optimal besetzt. 32 Teams haben für die Jungen 18 Bezirksklasse gemeldet – das bedeutet eine 10-er und zwei 11-er Staffeln. Gleich sieben Vereine mehr weist die Jungen 15 Bezirksliga auf – verteilt auf drei Gruppen (mit 3x neun Mannschaften) und damit eine Gruppe mehr als sonst üblich. Grund für das mehr an Teams ist – bedingt durch die abgebrochene Saison – das Zulassen von mehr Aufsteigern aus den Kreisen sowie die Chance der eigentlich abgestiegenen Mannschaften bis Platz 9. Nicht zuletzt konnten auch die Bezirks-Teams auf den Relegationsaufstiegsplätzen ‚hoch‘.
Möglich ist allerdings, dass sich an der Staffeleinteilung noch etwas ändern kann, wenn Nachwuchsspieler z.B. wegen der momentanen Situation nicht mehr weiterspielen wollen und Vereine dies u.U. erst nach den Sommerferin erfahren. Dafür gilt auch die Regelung, dass es keine Ordnungsstrafe geben wird, wenn Vereine ihre Mannschaft aus einer Nachwuchs-Bezirksstaffel zurückziehen müssen. Das hat bis vor dem ersten Spieltag (Beginn 29.08./30.08.2020) Gültigkeit.
Zwei Meldungen in click-tt für die Vereine stehen jetzt noch an:
1) Terminmeldung – 07.06.2020 bis 14.06.2020
2) Mannschaftsmeldung – 07.06.2020 bis 21.06.2020

Dazu nachfolgend die Anschlagzeiten für den Nachwuchsbereich im Bezirk:
SAMSTAG: 14 Uhr / 14.30 Uhr / 15 Uhr (Regelanschlag) / 15.30 Uhr / 16 Uhr
SONNTAG: 10 Uhr (Regelanschlag) / 10.30 Uhr / 11 Uhr
Ein anderer Spielbeginn ist nicht möglich.
Ob die Saison 2020/2021 überhaupt starten kann, steht noch nicht fest – hoffen wir mal das Beste.

Viele Grüße
Rainer Jacker

HR 20-Staffeleinteilung-ohne-Rasterzahlen_06-06-2020