Friedrich Kühn von Burgsdorff (Post SV Gütersloh), Noah Hersel (1. FC Köln), Danielius Galatiltis (TTC Schwalbe Bergneustadt) und Alexander Sahakiants (1. FC Köln) haben es bei den Schülern in die nächste Stufe bei der DTTB-Talentsichtung geschafft und dürfen sich auf einen tollen Lehrgang vom 14. – 20. April in der Sportschule Bad Blankenburg unter der Leitung von Dirk Wagner freuen.

Bei den Schülerinnen sind vom WTTV beim Lehrgang in Thüringen dabei: Laura Milos (SV Bergheim) und Philippa von Bandemer (Borussia Düsseldorf).

Verbandstrainerin Christine Mettner ist sehr zufrieden, dass sechs Spieler/innen in die nächste Stufe gekommen sind. „Hoffentlich schaffen es viele von den Spielerinnen und Spielern auch noch zum nächsten Lehrgang des DTTB eingeladen zu werden. Aber ich bin da sehr optimistisch.“

Christine Mettner (Verbandstrainerin)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.Wir weisen außerdem darauf hin, dass wir auf Basis der Europäischen Datenschutzverordnung arbeiten. Unsere Hinweise dazu finden Sie auf unserer Seite "Datenschutz".

Schließen