Seite wählen

Hallo zusammen,

wie ihr wahrscheinlich bereits mitbekommen habt wurde die Saison vom WTTV am Freitag offiziell für beendet erklärt, hier findet ihr auch noch mal die Beschlussfassung dazu vom Verband: SPIELBETRIEB: EINFACHE RUNDE – WTTV – Westdeutscher Tischtennis-Verband e.V. (nrw-tischtennis.de)

Das heiß natürlich nicht, dass jetzt nicht mehr gespielt werden darf. Ihr habt immer noch die Möglichkeit euch mit anderen Mannschaften zu Freundschaftsspielen zu verabreden. Oder auch der Andro WTTV Cup bietet selbst kleinen Vereinen die Möglichkeit ein Turnier durchzuführen, bei dem die Anzahl der Teilnehmer überschaubar ist und was schnell und einfach durchführbar ist. Solltet ihr dafür noch Fragen haben oder Unterstützung bei der Durchführung benötigen, könnt ihr euch gerne bei mir melden, ich helfe euch dabei gerne. Wenn euch das zur Zeit mit den Hohen Corona Zahlen zu unsicher ist, kann sowas auch gut nach Ostern oder im Mai/Juni stattfinden.

Ich würde mich auch freuen, wenn das Herren Kreispokalfinale zwischen Suttrop und Dedinghausen noch gespielt wird, was auch noch im Mai oder Juni sein kann. Bitte gebt mir oder Martin Kleine diesbezüglich eine Rückmeldung, ob ihr das Spiel noch machen möchtet.

Wie vom WTTV beschlossen, sollten die Relegationsspiele nach dem Stand der Hinrunde Ende April/Anfang Mai durchgeführt werden. Die davon betroffenen Mannschaften würde ich bitten mir bis zum 13.03.22 eine Rückmeldung zu geben, ob ihr Relegation spielen wollt oder nicht. Die Mannschaften auf den Aufstiegsplätzen würde ich ebenfalls bitten mir bis dahin mitzuteilen ob ihr aufsteigen wollt. Wer nicht an der Relegation teilnimmt hat kein Recht auf einen Aufstieg oder Klassenerhalt. Hier sind die Auf- und Abstiegsregelung Herren Kreisebene 2021/22 – WTTV – Westdeutscher Tischtennis-Verband e.V. (nrw-tischtennis.de)

Betroffen sind folgende Mannschaften:

Aufstieg zur Bezirksklasse: TTV DJK Dedinghausen, TV Brilon

Relegation Aufstieg zur Bezirksklasse: DJK SR Cappel III, TV Wickede

Relegation Klassenerhalt/Aufstieg Kreisliga: TTC DJK Bad Westernkotten, TuS Ehringhausen, TTG Störmede/Langeneicke, TuS Wadersloh II, Soester TV, TTC Gellinghausen, TTC Niederbergheim, TuS Warstein III, TTV Neheim-Hüsten V, TTV Ense 1975 II, TV Büren II, TV Fredeburg II, Tasmania Schreppenberg

Aufstieg zur Kreisliga: TV Büren, TTV Ense 1975, TTV Werl-Büderich

Relegation Klassenerhalt/Aufstieg 1. Kreisklasse (4er): TV Suttrop II, SV BW Eickelborn II, TuS „Jahn“ Berge, TV Wickede II, TTV Werl-Büderich II, TTC Niederbergheim III, TTV Kneblinghausen, LTV Lippstadt IV, SV Diestedde II, TTV Ense 1975 III, Soester TV II, TV Fredeburg III, TTV Neheim-Hüsten VI

Aufstieg zur 1. Kreisklasse (4er): TTC Niederbergheim II, SV Viktoria Lippstadt, DJK Erwitte III, TV Brilon II

Relegation Klassenerhalt/Aufstieg 2. Kreisklasse (4er): TV Suttrop III, SV GW Steinhausen, TTC DJK Bad Westernkotten III, Berenbrocker SV, TV Wickede III, TTC turflon Werl III, TuS Medebach II, TuS Brunskappel II, Soester TV III, SuS BW Lipperbruch III, SV Westfalen Liesborn, TTV Neheim-Hüsten VII

Aufstieg zur 2. Kreisklasse (4er): TuS Warstein IV, SV Viktoria Lippstadt II, DJK SR Cappel IV, SV Holzen II

Viele Grüße

Miriam Winkel

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner