Als Spielwoche für die zweite Pokalrunde wurde die Spielwoche nach Abschluss der Hinrunde – vom 9. bis 15. Dezember 2019 – gewählt. Allgemein wurde bei der Ansetzung versucht, Spieltermine zu finden, an denen die beteiligten Mannschaften gemäß Meisterschaftsspielplan voraussichtlich antreten können. Es lagen jedoch nicht alle Informationen vor. Die Mannschaften werden gebeten, die angesetzten Termine (siehe Anhang Pokalrundschreiben Nr. 2) zu überprüfen und gegebenenfalls in Absprache mit dem Gegner Verlegungen zu vereinbaren. Der späteste Spieltermin ist der 23. Dezember 2019.

Folgende Rundschreiben stehen zum Download bereit:
Pokalrundschreiben Nr. 2
Rundschreiben Nr. 2
Rundschreiben Nr. 3