Der Jugendbereich des Tischtennis-Kreises Aachen wird sich ab Juli 2021 selbst verwalten und sucht daher noch mindestens zwei junge oder erfahrene Sportskamerad*innen, die sich an der Vorstandsarbeit beteiligen möchten. Zu besetzen wären die Posten 2. Beisitzer Sport und Beauftragter für Mädchen 18 und Mädchen 15. Interessenten können sich beim Kreisjugendwart melden (siehe Rundschreiben Nr. 9).
Die Neuordnung tritt mit entsprechenden Änderungen in Kraft, die auf dem kommenden Kreisjugendtag und der Kreisversammlung zu beschließen sind. Vom Kreisvorstand wurden Rainer Peters als Jugendwart und David Kunz als Geschäftsführer damit beauftragt, die neue Jugendordnung bzw. die Satzungsänderung bis Anfang März 2021 auszuarbeiten. Sie werden mit den Einladungen fristgerecht verschickt. Die neue Kreisjugendvorstand sieht wie folgt aus:

1. Vorsitzender = Kreisjugendwart
2. Stellv. Vorsitzender = Beauftragter für Kinder- und Kreisjugendarbeit
3. Beauftragter für Jungen 18 und Jungen 15
4. Beauftragter für Mädchen 18 und Mädchen 15
5. 1. Beisitzer Sport
6. 2. Beisitzer Sport
7. Beisitzer Kinder- und Jugendkreisarbeit (dieser muss unter 27 Jahren sein)

Nähere Einzelheiten dazu und weitere Informationen sind im neuen Jugend-Rundschreiben Nr. 9 einsehbar, das hier einsehbar ist.

Das Rundschreiben Nr. 8 kann hier eingesehen werden.