Seite wählen

Meister der Saison 2018/2019 in der Jungen Kreisliga wurde die Jungen-Mannschaft des TSVE 1890 Bielefeld. Trotz einer 3:7 Niederlage am ersten Spieltag der Rückrunde gegen den direkten Verfolger TuS Quelle holten sich Julia Fischer, Niclas Fischer, Jelte Schrader, Robin Schwarz und Alessandro Trifiro die Meisterschaft mit 33:7 Punkten (77:23 Spiele). Knapp dahinter der TuS Quelle, der mit 30:10 Punkten (67:33 Spiele) den zweiten Platz belegte.

Tolle Einzelleistungen auch von Niclas Fischer, der mit 7:1 Spiele in der Spielerrangliste den 2. Platz belegte – Julia Fischer mit 17:7 Spiele auf dem 5. Platz.

von links: Julia Fischer (Brett 1/17:7 Spiele), Niclas Fischer (Brett 2/7:1 Spiele), Jelte Schrader (Brett 4/15:5 Spiele), Robin Schwarz (Brett 5/16:4 Spiele), Alessandro Trifiro (Brett 8/8:2 Spiele) – Foto: Ingrid Müller