Seite wählen

Bericht TOP 16 Jugend 10

Am gestrigen Sonntag fand beim TV Büren das Ranglistenturnier TOP 16 Jugend 10 statt. Der TV Büren war wie immer ein hervorragender Ausrichter.

In der Mädchenkonkurrenz wurde zunächst in zwei Gruppen gespielt. Gruppensiegerinnen wurden Linyun Wei (TG Neuss) und Emma Li (Borussia Düsseldorf). Den zweiten Gruppenplatz konnten sich jeweils Milena Specka (TV Büren) und Amylee Winter (ESV Troisdorf) sichern. Diese vier Spielerinnen waren dann erneut in einer Gruppe und spielten um die Plätze 1-4. Hier konnte sich Linyun Wei gegen Milena Specka und Emma Li durchsetzen und sich über den Ranglistensieg freuen. Zweitplatzierte wurde Emma Li, die lediglich gegen Linyun mit 2:3 verlor. Drittplatzierte wurde die Bürenerin Milena Specka, die sich sicherlich beim Heimspiel etwas mehr erhofft hatte. Vierte wurde Amylee Winter.

In der Jungenkonkurrenz gab es einen Spieler, der die Veranstaltung vom ersten bis zum letzten Spiel dominierte. Sein Name: Dorian Lheriau! Dorian, der für Borussia Düsseldorf spielt, gab in 8 Spielen nämlich genau keinen Satz ab und konnte sich am Ende über den Ranglistensieg freuen.

Auch bei den Jungen wurde in zwei Gruppen gespielt. Dorian Lheriau und Yannick Fadeev (BV Borussia Dortmund) setzten sich in der einen Gruppe durch. In der anderen Gruppe siegte Eitan Yordanov (TTC Altena) ungeschlagen vor Max Mathes (TSV Seelscheid). In der folgenden 4er-Gruppe setzte sich Dorian souverän durch. Eitan wurde Zweiter mit nur einer Niederlage. Drittplatzierter wurde Yannick Fadeev und Viertplatzierter Max Mathes.

„Gerade in der Jungenkonkurrenz waren viele Spieler, die auch in der nächsten Saison nochmal an dieser Veranstaltung teilnehmen können. Das ist erfreulich zu sehen“ so Verbandstrainerin Christine Mettner, die sich freut viele junge Talente gesehen zu haben.
(Christine Mettner, WTTV-Verbandstrainerin)

Ergebnisse Mädchen
Ergebnisse Jungen
Platzierungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner