An alle Jugendwarte und Mannschaftsführer der Jugendmannschaften im Kreis Köln-Erft,

nachdem der Ligabetrieb wieder läuft, wollen wir auch wieder mit Turnieren beginnen. Natürlich muss alles etwas anders ablaufen, aber als erstes planen wir in 3 Wochen eine Neuauflage des beliebten Kreis-Sichtungsturniers!

Einladung

Am Samstag, 24.10.2020 findet ab 10h im Apostelgymnasium Köln die 3. Auflage des Kreis-Sichtungsturniers statt. Dies ist dieses Mal für alle Spieler vom puren Anfänger bis hin zu allen Spielern, die im Mannschaftsspielbetrieb auf Bezirksebene spielen (bis ca. 1250 TTR, Jahrgang 2003-2014), konzipiert. Bei den ersten beiden Auflagen hatten wir jeweils mehr als 100 Teilnehmer, welche nach Alter und Spielstärke in verschiedene Turnierklassen eingeteilt wurden. Ähnlich soll es auch dieses Mal laufen, jedoch werden wir das Turnier zur Hälfte von 10-13:30h, und zur anderen Hälfte von 14:30h bis 18h ausspielen.
Erst nach Eingang der Meldungen kann ich sagen, wer hier in welche Gruppe kommt, daher ist Anmeldeschluss der Dienstag, 20.10.2020! (keine Nachmeldung möglich)

Dieses Turnier ist nicht nur für die Vielspieler, sondern auch für die Anfänger geeignet. Bitte leitet die Einladungen an die Eltern weiter, damit alle tischtennisbegeisterten Kinder die Chance haben, Wettkampferfahrung zu sammeln.

Wichtige Hinweise:

  • Alle Teilnehmer brauchen eine aktuelle Spielberechtigung im Kreis Köln-Erft, und es ist auch sinnvoll, dass sie in einer Mannschaftsmeldung enthalten sind (da sonst utopische TTR-Werte zustande kommen können).
  • Es ist pro Verein nur 1 Betreuer/Zuschauer erlaubt. Kein Coaching.
  • Es gibt keine Cafeteria, bitte ausreichend Essen und Getränke mitbringen.
  • Zur Deckung der Kosten wird den Vereinen ein Startgeld von 3€ pro angemeldetem Spieler in Rechnung gestellt.
  • Wir wollen auf Basis aller Anmeldungen idealerweise 12er-Felder bilden, die dann an 3 festen Tischen in großen Boxen das komplette Turnier spielen, so dass die Anzahl der Kontakte beschränkt bleibt.
    Je nach Anzahl der Anmeldungen werden wir mehrere Hallen im APG nutzen.

Alle Details findet ihr in der Ausschreibung.

Wer Fragen hat, kann sich gerne an mich oder Milan wenden.

Viele Grüße vom Kreisjugendausschuss Köln-Erft

Ingo Strahl