Mönchengladbach. Die Ortsentscheide sind gespielt. Nun geht es weiter mit den mini-Meisterschaften im Tischtenniskreis MG. Alle, die sich qualifzieren konnten, sind für Ende März eingeladen. Alle Infos sind dem Anschreiben des WTTV-Breitensportbeauftragten Norbert Weyers zu entnehmen.

Hallo Kinder,
ihr habt euch bei eurem Ortsentscheid der mini-Meisterschaften für die zweite Runde, den Kreisentscheid, qualifiziert. Dazu noch einmal herzlichen Glückwunsch.Der Kreisentscheid findet statt am Sonntag, 29. März 2020Zweifachhalle Korschenbroich, Andreas GrundschulePescher Str. 127 / Eingang Steinstr., 41352 KorschenbroichBeginn: 10:00 Uhr Jungen Jahrgänge 2009/201011.00 Uhr alle MädchenklassenJungen Jahrgänge 2011/jüngerJungen Jahrgänge 2007/2008)Die Halle ist ab 09:15 Uhr geöffnet, Meldeschluss spätestens 15 Minuten vor Turnierbeginn.

Gespielt wird getrennt nach Mädchen und Jungen; Zahl und Länge der Gewinnsätze werden am Turniertag bekanntgegeben; es qualifizieren sich mindestens die ersten vier jeder Klasse für den Bezirksentscheid, der am 26. April 2020 in Voerde stattfindet. Ab dem Kreisentscheid sind nur noch regelgerechte Aufschläge erlaubt! Die Kinder zählen nach Möglichkeit selber; Coaching ist untersagt.
Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt eine kleine Cafeteria.

Damit wir für den Kreisentscheid planen können bitten wir um Rückmeldung, ob ihr teilnehmt oder nicht. Bitte eine kurze Mail an weyers.djk@gmx.de oder telefonisch unter 02163 952449.

Wir freuen uns auf euch!
N. Weyers

Einladung Kreisentscheid 2020