Nach dem Sieg im Kreispokal setzte sich der Nachwuchs des SV BR Forstwald am Samstag auch beim Bezirkspokal in Mönchengladbach in der Altersklasse Schüler B durch.

Im Halbfinale gab es ein heiß umkämpftes 4:2 gegen Gastgeber Borussia Mönchengladbach. Das Satzverhältnis von 16:10 zeigt, wie eng die Spiele waren. So heiß gelaufen, ließen sie dann im Finale TUSEM Essen gar keine Chance mehr. Die Freude über das deutliche 4:0 war den Jungs deutlich anzusehen.

Forstwalds Schüler B gewinnen den Bezirkspokal