Seite wählen

Bei der Bezirksendrangliste in Hövelhof belegte Sina Hermann (Gadderbaumer TV)  in ihrem ersten Jahr in der Mädchen Konkurrenz einen tollen 2. Platz. Sie beendete die Rangliste souverän mit 5:1 Spiele/17:5 Sätze und gab nur jeweils einen Satz ab gegen Jette Wilke (TTC Mennighüffen) und Marleen Volland (TTV Horn-Bad Meinberg).  Ihre einzige Niederlage holte sie sich gegen die spätere Siegerin Alexandra Eirich (TuS Bad Driburg) – gegen die sie bereits mit 2:0 (11:4, 11:6) führte.  Doch dann wurde sie nervös und unterlag am Ende mit 2:3 (-4, -7, -5). Durch den 2. Platz hat sie sich für das TOP 24 WTTV Ranglistenturnier qualifiziert.

Siegerehrung der Mädchen – Foto: Ingrid Müller

In seinem ersten Jahr in der der Schüler B Konkurrenz  musste Mailo  Bressem (TSVE 1890 Bielefeld) noch Lehrgeld zahlen und belegte den 8. Platz mit 1:6 Spiele/7:20 Sätze. Den einzigen Sieg holte er sich gegen den Zweitplazierten Joel Schelesnikow (TTSV Schloß Holte-Sende), gegen den er bereits mit 0:2 (-8, -9) zurück lag – aber er fand ins Spiel zurück und holte sich die Sätze 3 (9), 4 (11) und 5 (8) zum 3:2 Sieg. Und auch im Spiel gegen den Drittplazierten lag er mit 0:2 (-7, -9) zurück, aber er gab nicht auf und holte sich die Sätze 3 (6) und 4 (7) – doch sein Gegner Johannes Michael Damm (TSV Hahlen) setzte sich im 5. Satz mit 11:8 durch  zum 3:2 Sieg.

Siegerehrung der Schüler-B – Foto: Ingrid Müller

Zum Download: