Seite wählen

Am 13.6.2022 fand in Düsseldorf das erste WTTV-Inklusionsturnier in Kooperation mit dem BRSNW statt. Insgesamt hatten sich 10 Paarungen angemeldet, die auch einige Zuschauer mitbrachten. Das Turnier wurde im Rahmen des J-Team Cups abgehalten. Hier konnten wir auf eine gut eingespielte Turnierleitung zurückgreifen, die ihr professionelles Equipment sehr gut im Griff hatte. Die Ergebnisse und der Spielplan wurden auf Bildschirmen angezeigt, was die die Nachverfolgung des Ablaufs für viele Teilnehmer erheblich erleichterte. Nach der Anmeldung wurden die Ankömmlinge durch die laufende und lebendige Atmosphäre umgehend in den Turniermodus reingezogen. So wurde in zwei 5er Gruppen gespielt, dass jeder die gleiche Anzahl von Spielen absolvieren durfte. Der Spaß und das Miteinander standen hierbei im Vordergrund. Großer Dank geht an die erfahrenen Begleiter und ehrenamtlichen Helfer von Borussia Düsseldorf, die den Teilnehmern jederzeit ein sicheres Gefühl gaben und für eine ausgelassen Stimmung sorgten! Am Ende erhielten alle Teilnehmer Preise und eine Urkunde. Wir hatten alle viel Spaß, haben viel für die nächsten Turniere gelernt und bedanken uns bei allen herzlich für die Teilnahme!