Seite wählen

Aus gegebenem Anlass möchten die Spielleiter erneut auf das vollständige Ausfüllen der Spielberichte und die korrekte Übertragung in Click-TT hinweisen. Zur Vermeidung unnötiger Ordnungsstrafen sind hier noch einmal alle wichtigen „Spielregeln“ für das Ausfüllen der Spielbericht und die korrekte Übertragung in Click-TT aufgeführt.

Vollständiges Ausfüllen des Spielberichts
  •  Namen aller eingesetzten Spieler
WO I 5.3
  • Beginn und Ende des Mannschaftswettkampfes
WO I 5.3
  • Angabe zu einheitlichen Trikots (Heim und Gast)
WO I 5.3.1
  • Angabe zu Spielfeldumrandungen
WO I 5.3.1
  • Angabe zu Zählgeräten
WO I 5.3.1
Unterschriften
  • Unterschrift der Mannschaftsführer
WO I 5.3
  • Unterschrift der volljährigen Betreuer
KJWO 2.6
Korrekte Übertragung des Spielberichts in Click-TT
  • Alle Eintragungen im Spielbericht müssen sich in Click-TT wiederfinden
WO I 5.13.1
Eingabefristen in Click-TT
  • Ergebnismeldung bis Sonntag 15:30 Uhr (bei Spielen Fr.-So.)
WO I 5.13.2
  • Ergebnismeldung bis 24 Stunden nach Spielbeginn (für sonstige Spiele)
WO I 5.13
  • Ergebnismeldung bis 60 Minuten nach Spielende, wenn Spielende am Sonntag nach 14:30 Uhr
WO I 5.13
  • Eingabe Spielbericht bis Montag 12:00 (bei Wochenendspielen)
WO I 5.13.3
  • Eingabe Spielbericht bis 48 Stunden nach Spielende (für sonstige Spiele)
WO I 5.13.3
Vorgehen bei Nichtantreten einer Mannschaft
  • Heimmannschaft muss immer die Eintragungen in Click-TT vornehmen
WO I 5.12
  • Tritt Gast nicht an, muss Heimmannschaft neben den sonstigen Eintragungen auch die eigene Aufstellung eintragen!
  • Tritt die Heimmannschaft nicht an, muss sie die Aufstellung der Gastmannschaft eintragen (Gast teilt diese am besten per E-Mail mit)

Die Ergebnisse, die im Spielbericht eingetragen wurden, müssen in Click-TT genauso erfasst werden. Ebenso sind alle sonstigen Eintragungen (Protest oder sonstige Kommentare) im Feld Bemerkungen zu übertragen. Zusätzliche Kommentare sind nicht erlaubt.

Wenn eine falsche Aufstellung gewählt wurde, dann muss das in Click-TT bereits auf der Eingangsseite so erfasst werden. So entsprechen die Spielpaarungen nachher automatisch den ausgetragenen Paarungen. Das ist wichtig für die Ermittlung der TTR-Punkte! Sollte die Aufstellung richtig sein, aber wurden zum Beispiel Paarungen vertauscht, so muss dies ebenfalls „falsch“ in Click-TT übertragen werden.

Zur Vermeidung von fehlerhaften Einträgen/ Übertragungen in Click-TT gibt das System die Möglichkeit einer sogenannten „Kontrollseite“. Hier können die eingegebenen Daten mit dem Originalspielbericht verglichen werden. Zum Beispiel:

  • Sind alle zehn Spiele eingetragen worden?
  • Stimmt das Endergebnis in Click-TT mit dem ausgespielten Ergebnis überein?
  • Stimmen die Sätze in Click-TT mit der errechneten Zahl auf dem Original überein?

Da auf dem für das Braunschweiger System häufig genutzten Formular (aus dem Jahr 2003) die Angaben für Trikots, Spielfeldumrandungen und Zählgeräten nicht vorgedruckt sind, reicht auch eine handschriftliche Eintragung wie zum Beispiel „alle Abfragen lt. WO i. O.“.

Im Bereich Info/Download ist ein Musterspielberichtsbogen zum herunterladen hinterlegt.

Für jede der vorgenannten Verstöße sind die Spielleiter gezwungen, eine Ordnungsstrafe zu verhängen (siehe WO A 20.1 ff). Bitte spart dieses Geld und steckt es in eure eigene Vereinsarbeit!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner