Seite wählen

Jede Menge Ehrungen gab’s am Donnerstag, 9. Juni 2022, bei der Kreisversammlung 2022 im Tischtennis-Kreis Krefeld.

Der Kreisvorsitzende Dr. Kristian Schneider gratulierte den sportlich erfolgreichen Reckinnen und Recken – und vor allem auch den Spielerinnen und Spielern, die für ihr herausragendes Engagement „neben den Tischen“ ausgezeichnet wurde.

Alle Ehrungen im Überblick

Staffelsieger im WTTV 2021/22: SC Bayer Uerdingen II (Landesliga), DJK VfL Willich (Bezirksklasse), TTV St. Hubert (Damen 2. Bezirksklasse).

Staffelsieger im Kreis: TTC Schiefbahn (Kreisliga 1), TTC Falken Rheinkamp IV (Kreisliga 2), KTSV Preußen Krefeld (1. Kreisklasse A1), TTC Straelen/Wachtendonk II (1. Kreisklasse A2), Hülser SV III (2. Kreisklasse A1), Anrather TK RW VI (2. Kreisklasse B1), Kempener LC III (2. Kreisklasse B2), TSV Bockum VII (3. Kreisklasse B1), TV Traar III (3. Kreisklasse B2), SV BR Forstwald VI (3. Kreisklasse H1), TTF Rhenania Königshof (Kreisliga Senioren).

Altkreis Krefeld-Pokal: TTV Falken Rheinkamp (Bezirksklasse), GSV Moers II (Kreisliga), VfL Rheinhausen II (1. Kreisklasse), TV Traar (2. Kreisklasse), FC RW Moers III (3. Kreisklasse).

Roman-Dahm-Pokal 2021: Manfred Schröder (TV Traar). Roman-Dahm-Pokal 2022: Jochen Elbers (Hülser SV).

Goldene Ehrennadel WTTV: Katja van Steenwijk, Manfred Klühs. Silberne Ehrennadel WTTV: Uta Ziegler, Axel Jäger (alle Anrather TK RW). Kreis-Ehrenschild: Katja van Steenwijk, Manfred Klühs (beide Anrather TK RW), Matthias Borg (SC Bayer Uerdingen), Norbert Völz (TSV Meerbusch), Manfred Schröder, Ulrich Kraus (beide TV Traar).