Seite wählen

Siegerehrung TOP 24/16 Jugend 15

Helene Hanke und Nils Scharwat gewinnen am Sonntag

Bei den Mädchen setzte sich Greta Bögershausen (Borussia Düsseldorf) souverän mit 7:0 in ihrer Gruppe durch. Auf dem zweiten Gruppenplatz landete Stella Huynh (SC Fortuna Bonn). In der anderen 8er-Gruppe belegte Helene Hanke (Borussia Düsseldorf) den ersten Platz, gefolgt von Bianka Zeng (TG Neuss). Zwischen diesen vier Spielerinnen wurde also der Ranglistensieg entschieden. Helene Hanke verlor gegen Stella Huynh mit 3:2 während Greta Bögershausen gegen Bianka Zeng mit 3:1 gewann. In der letzten und entscheidenden Runde setzte sich Stella Huynh mit 3:0 gegen Bianka Zeng durch. Aber auch Helene Hanke behielt die Nerven und konnte einen 3:0-Sieg gegen Greta Bögershausen und somit den Gesamtsieg feiern. Denn am Ende war es das Satzverhältnis, das über die endgültigen Platzierungen von Helene, Stella und Greta entscheiden musste. So konnte Helene (2:1 und 8:3) sich den ersten Platz sichern. Zweitplatzierte wurde Stella (2:1 und 8:5) und Dritte Greta (2:1 und 6:6).

Stella, Helene und Greta

In der Gruppe, die um die Plätze 5-8 spielte, wurden sogar am Ende Bälle gezählt. Hier setzte sich Linyun Wei (TG Neuss) gegenüber Rahel Nolten (Anrather TK RW) durch. Damit sicherte sich Linyun die direkte Qualifikation für das TOP 10. Aber auch Rahel kann mit dem sechsten Platz zufrieden sein und auf einen Platz beim TOP 10 hoffen.

Bei den Jungen setzte sich erneut Nils Scharwat (TSC Eintracht Dortmund), der bereits im Juni das TOP 32-Ranglistenturnier in Hahlen gewinnen konnte, durch. Nach einem 5:0 in der Vorrundengruppe musste er sich am Ende lediglich Ole Brock (TTC DJK Bad Westernkotten) mit 3:2 geschlagen geben, konnte aber aufgrund des besseren Satzverhältnisses gegenüber Ole den Gesamtsieg feiern. Ole, der auch eine 5:0-Bilanz in der Vorrunde spielte, war am Ende Zweiter. Tobias Hackmann (TV Refrath) wurde Dritter und Jiahe Tong (Borussia Düsseldorf) Vierter. Auch Jiahe und Tobias hatten eine makellose Vorrunde gespielt.

Ole, Nils und Tobias

Jack Ley (TTC Lövenich) setzte sich in der K.O.-Runde um die Plätze 5 bis 12 gegen alle Kontrahenten durch und wurde am Ende Fünfter und hat somit auch einen sicheren Platz für das TOP 12.
(Bericht: Christine Mettner, WTTV-Verbandstrainerin)

Ergebnisse TOP 24/16 Ranglistenturnier Jugend 15

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner