Sport im Verein macht Spaß! Gemeinsam Tischtennis zu spielen und die Freizeit zu verbringen sind nur zwei der vielen Vorzüge unserer Tischtennis-Vereine.

Damit das auch in Zukunft so bleibt, braucht es Menschen, die das Vereinsleben zukunftsorientiert gestalten. Diese Vereinsmanager/-innen sind z.B. Netzwerker, Geschäftsführer oder Projektbegleiter. Wir wollen engagierten Sportfreunden an der Basis dabei helfen, sich auf die Aufgaben in den Vereinen vorzubereiten. Deswegen bieten wir in Kooperation mit der Sportjugend NRW erstmalig eine komplette Ausbildung zum Vereinsmanager/-in-C in der Kinder- und Jugendarbeit an! In 8 Basismodulen wird fundiertes Grundlagenwissen für die Aufgaben im Verein vermittelt.

Dabei lässt sich von diesem Angebot gleich doppelt profitieren: auf der einen Seite fördern die Inhalte aus der VM-C Ausbildung die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Das ist vor allem für junge Engagierte hilfreich, die mit der Qualifizierung auch „fürs Leben“ lernen. Auf der anderen Seite bekommt man wertvolles Know-How vermittelt, von dessen Umsetzung der eigene Verein profitieren wird.

Die Anmeldung läuft noch bis zum 30.09.2021. Die vollständige Ausschreibung und das Anmeldeformular finden Sie HIER :

VM-C-Ausbildung in Kooperation mit SJ NRW_11.08.2021