Seite wählen

Die Kreisdreierpokalspiele und Mannschaftsmeisterschaften fanden am 26.11.2021 in Neuenrade statt. Der TuS Neuenrade erwies sich auch in diesem Jahr als perfekter Gastgeber der die Gäste versorgte und die Sportmaterialien zur Verfügung stellte. Den sportlichen Teil übernahm der Kreisvorstand, der trotz der Pandemie die Spiele reibungslos abwickeln konnte. Der zeitliche Rahmen wurde ein wenig dadurch strapaziert, dass vier der sechs Spiele mit 4:3 endeten. Lediglich die Spiele der Mannschaftsmeisterschaften hatten einen klaren Sieger. Hier die Ergebnisse:

Pokal Jungen 11: TuS Meinerzhagen – TuS Bierbaum 4:3

MM Jungen 13: TuS Neuenrade – TuS Bierbaum 4:3

MM Jungen 15: TTC Altena – StR Altena 6:0

Pokal Jungen 18: TTC Altena – TuS Bierbaum 1:4

Pokal Herren bis KL: TuS Bierbaum II – TSG Valbert 3:4

Pokal Herren bis VL: TuS Halver – TTSG Lüdenscheid 4:3

In dieser Form wurden die Pokalspiele und Mannschaftsmeisterschaften letztmalig ausgetragen. Vermutlich finden – im letzten Jahr der Selbstständigkeit – nur noch die weiterführenden Pokalspiele Herren bis Kreisliga und die Mannschaftsmeisterschaften Jungen 13 und Jungen 15 statt, die dann aber dezentral ausgetragen werden.

Hier geht es zur Bildergalerie der Pokalendspiele 2021.