Seite wählen

Zur großen Begeisterung der anwesenden Spielerinnen und Spieler konnte nach mehr als einem Jahr mit den TT-Kreismeisterschaften in Münster endlich wieder ein TT-Turnier durchgeführt werden – wenn auch mit Abstrichen. Es wurde auf alle nicht notwendigen Klassen verzichtet – ebenso auf die Doppel. Dadurch sollte das Turnier so corona-konform wie möglich durchgeführt werden. Die größten Klassen waren die Jungen-18-, Jungen-15- und Herren-A-Klasse mit jeweils etwas mehr als 20 Teilnehmern – die Teilnehmeranzahl im weiblichen Bereich war leider sehr überschaubar.

Hier geht es zu den Ergebnissen – in Kurzform und in der kompletten Version.

Zum Abschluss noch das Sieger-Bild der Damen-A- und Herren-A-Klasse:

Helena Rohs und Luca Ahlers (beide 1. TTC Münster)