Auf dem diesjährigen Bezirkstag in Gütersloh wurden u.a. auch drei Bezirksfunktionäre aus Bielefeld geehrt.

Mit dem Ehrenteller des Bezirks Ostwestfalen-Lippe wurde Ingrid Müller (VfL Oldentrup) für ihre 10-jährige Tätigkeit als Bezirks-Pressewartin sowie Marco Knapp (Gadderbaumer TV) für seine 10-jährige Tätigkeit als Beauftragter für Breitensport und Vereinsentwicklung vom Bezirksvorsitzenden Klaus-Dieter Borgmeier ausgezeichnet.

Verabschiedung Joachim Middendorf vlnr: Klaus-Dieter Borgmeier (Bezirksvorsitzender), Joachim Middendorf (VfL Oldentrup) – Foto: Ingrid Müller

Zum Ehrenmitglied wurde der scheidende Bezirksjugendwart Joachim Middendorf (VfL Oldentrup) in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Verdienste ernannt. Damit verlässt einer der profiliertesten Bezirksfunktionäre die „Kommandobrücke“, so Klaus-Dieter Borgmeier in seiner Laudatio.  Aufgrund seines großen Fachwissens wurde seine Meinung nicht nur auf Kreis- und Bezirksebene sondern auch auf WTTV-Ebene sehr geschätzt. Für viele auch ein wertvoller Ratgeber, gerade auch bei brisanten Themen. Mit dieser Auszeichnung wurde eine jahrzehntelange hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit im Bezirk Ostwestfalen-Lippe gewürdigt. Er war von 1983-2005 Sachbearbeiter für Jungensport, 2005-2013 Bezirksjugendsportwart  und von 2013 bis zu seinem Ausscheiden 2019 Bezirksjugendwart.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.Wir weisen außerdem darauf hin, dass wir auf Basis der Europäischen Datenschutzverordnung arbeiten. Unsere Hinweise dazu finden Sie auf unserer Seite "Datenschutz".

Schließen