Mit Beschluss des Vorstands für Sport des WTTV vom 12.02.2021 hat dieser die Fortsetzung der Saison 2020/2021 nach den Osterferien geregelt. Der Beschluss kann im genauen Wortlaut hier eingesehen werden: https://nrw-tischtennis.de/wp-content/uploads/2021/02/Vorstand-fuer-Sport-2021-02.pdf

Gemäß des Beschlusses werden auch alle Spiele im Kreis Essen, welche aktuell noch vor den Osterferien im Februar und insbesondere im März angesetzt sind, auf nach den Osterferien (Ende Osterferien = 11.04.2021) in den April oder Mai 2021 verlegt, sodass vor den Osterferien kein Spielbetrieb stattfinden wird. Bitte beachten Sie hierzu die in Kürze veröffentlichten Neuansetzungen der Spiele in click-tt.

Es handelt sich hierbei erstmal um eine „Vorsichtsmaßnahme“ des WTTV in Reaktion auf die kürzlichen Beschlüsse der Bundes- und Landesregierungen zur Verlängerung des Lockdowns. Sollte auch nach den Osteferien ein Spielbetrieb nicht möglich sein, behält sich der WTTV weiterhin den Abbruch und die Annullierung der Saison 2020/2021 vor.