Gestern fand in Mechernich die diesjährige Kreisversammlung statt. Nach der Aussprache über die Berichte der Vorstandsmitglieder standen Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Zum neuen Vorsitzenden wurde Dieter Laibach vom TTC Lechenich gewählt, als Stellvertretender Vorsitzender wurde Erwin Daniel bestätigt. Die Aufgaben des Geschäftsführers übernimmt für ein Jahr Manuel Stoff, da Pierre Ambus von seinem Amt zurückgetreten war. In ihren Ämtern bestätigt wurden Lothar Göbel als Kassenwart, Marcel Weißkirchen als Sportwart, Marcus Kämmerer als Pressewart und Johann-Josef Schmatz als Seniorenwart. Neuer Beauftragter für Ehrungen wurde der ehemalige Vorsitzende Norbert Blessin, der Posten des Schiedsrichter-Obmanns bleibt leider unbesetzt.

Nach einem Rückblick auf den Verbandstag und der Genehmigung der Haushaltspläne 2019 und 2020 wurde über die Bekanntgabe der Auf- und Abstiegsregelung, der Leistungsklassen und der Gruppeneinteilungen für die neue Saison diskutiert. Hier wird sich der Sportausschuss mit den verschiedenen Vorschlägen wie 4er-/6er-Mannschaften oder 10er-/12er-Staffeln beschäftigen. Für die Ausrichtung der Kreismeisterschaften 2020 können sich interessierte Vereine bis zum 31.10.2019 beim Kreis bewerben. Die Kreisrangliste soll nach Votum der Versammlung weitergeführt werden, der Termin für die Endrunde, der Austragungsmodus und der Ausrichter werden noch festgelegt. Die Kreispokal-Endrunde findet im Dezember 2019 wieder bei einem der Endrundenteilnehmer statt.