Seite wählen

Nach 2 Jahren Pause war es am 26.5.22 endlich wieder so weit – die Bambini-Cups des WTTV sind gestartet.

Zum wiederholten Mal fand der Bambini-Cup Nord beim TV Büren statt, der auch diesmal wieder für gute Bedingungen gesorgt hatte. Reichlich Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Geschicklichkeitsübungen, die bei diesem Turnier neben dem Tischtennisturnier in die Gesamtwertung einfließen.

Leider hat die Corona-Zeit auch bei den Vereinen ihre Spuren hinterlassen, da keine durchgängige Jugendarbeit möglich war. Das machte sich in erster Linie an der Teilnehmerzahl bemerkbar, die diesmal leider nur knapp über 20 lag.

Bei den Mädchen wurde das Tischtennisturnier in einer Achter-Gruppe ausgetragen, in der die beiden ausgeschriebenen Altersklassen gemeinsam spielten. Für die Wertung wurden dann am Ende die Platzierungen im Jahrgang 2012, sowie 2013 und jünger separat ausgewiesen. Bei den älteren Mädchen konnte Theresa Wiegelmann vom ausrichtenden Verein TV Büren beide Wettbewerbe gewinnen und erreichte somit auch in der Gesamtwertung den ersten Platz. Zweite wurde Pauline Daus vom TV Fredeburg vor Delia Kercher (TV Büren).

Mädchen Jahrgang 2012

 

In den Jahrgängen 2013 und jünger konnte Nina Lehmköster vom TTC GW Bad Hamm ebenfalls in den Geschicklichkeitsübungen und im Tischtennis-Turnier den ersten Platz belegen und entschied somit souverän die Gesamtwertung des Bambini-Cups für sich. Platz 2 ging in dieser Altersklasse an Johanna Biskoping vom TV Fredeburg, Emma Guo von Borussia Düsseldorf wurde Dritte.

Mädchen Jahrgang 2013 und jünger

 

Im Jahrgang 2012 bei den Jungen waren 6 Starter dabei und auch hier konnte der Gesamtsieger sowohl das Tischtennisturnier gewinnen als auch die höchste Punktzahl bei den Geschicklichkeitsübungen erreichen: Nico Hellman von SuS BW Lipperbruch hieß hier der Gewinner. Platz 2 erspielte sich Elyes Stein von der SG Suderwich vor Su-Han Chen (DJK Franz-Sales-Haus Essen).

Jungen Jahrgang 2012

 

In beiden Wettbewerben Platz 2 – das reichte dem Gesamtsieger der Altersklasse 2013 und jünger bei den Jungen. Jonas Beule vom TV Fredeburg gewann hier die Gesamtwertung. Philip Piskorek vom TuS Bad Sassendorf, der das Tischtennisturnier gewinnen konnte, fehlten ein paar Punkte bei den Geschicklichkeitsübungen, so dass er damit insgesamt den 2. Platz belegte. Dritter wurde Niklas Kley von DJK Franz-Sales-Haus Essen.

Jungen Jahrgang 2013 und jünger

 

Am Ende des Tages gab es bei der Siegerehrung Urkunden und ein Erinnerungs-T-Shirt für ALLE und Sachpreise für die Siegerinnen und Sieger.

Nun steht als nächstes am 16.06.2022 der Bambini-Cup Süd in Niederkassel auf dem Programm, wo wir auf eine ebenso schöne Veranstaltung hoffen, wie wir sie heute in Büren erlebt haben.
(Bericht: Stefan Soens, Ausschuss für Jugendsport)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner