Der Vorstand für Sport des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes hat am 16.6.2021 das ursprünglich bis zum 15.8.2021 beschlossene Austragungsverbot für Turniere (Einzelmeisterschaften, Ranglistenspiele, andro WTTV-Cup, offene Turniere), Pokalwettbewerbe und Mannschaftsmeisterschaften (Jugend 13/15)  mit sofortiger Wirkung aufgehoben.
Hier die Beschlussfassung im Wortlaut: Beschluss Vorstand für Sport vom 16.6.2021.

 

Vorstand für Sport-2021-06