Liebe Sportler des Tischtennis-Kreises Krefeld,

hiermit sage ich die Kreisversammlung 2020, die für Donnerstag, 29. Oktober 2020, in Grefrath-Oedt geplant war, ab.

Ich denke, man muss das nicht näher begründen. Die Politik fordert uns auf, „nicht unbedingt notwendige“ Versammlungen nicht durchzuführen, und unsere Kreisversammlung fällt wohl unter diese Kategorie.

Die gewählten Kreisvorstände bleiben jetzt bis zur nächsten regulären Kreisversammlung im Amt, vielleicht können wir diese im Mai / Juni 2021 austragen.

Die Satzung bleibt ungeändert, damit werden wir bis zur nächsten regulären Versammlung klarkommen.

Weitere Anträge hatten den Kreisvorstand nicht erreicht.

Bitte wendet Euch bei allen verbleibenden Fragen vertrauensvoll an die Mitglieder des Kreisvorstandes; wir können sicher meistens helfen.

Mit freundlichen, sportlichen Grüßen – bleibt alle gesund!

Kristian Schneider
Vorsitzender Tischtennis-Kreis Krefeld
im Westdeutschen Tischtennis-Verband