Seite wählen

Ein großes Dankeschön geht an die TTG St. Augustin und die vielen Helfer, die während des Turniers beim Zählen dazu beigetragen haben, dass alle Spielklassen und alle Spiele an den vierzehn Tischen ordnungsgemäß ausgetragen werden konnten.

Die Tribünenanlage mit den Sitzplätzen in der Sporthalle und auch das Verpflegungsangebot in der eingerichteten Cafeteria sorgte dafür, dass sich Mädchen und Jungen aber auch die zahlreichen Eltern und Betreuer sichtlich wohlfühlten.

Nachfolgend die Platzierten des Kreisentscheids der Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2021/2022, die sich für die Teilnahme am Bezirksentscheid am 30. April 2022 in Jülich qualifiziert haben:

Mädchen AK1 11-/12-Jährige
1. Maja Derichsweiler aus Bonn
2. Franziska Stoll aus Troisdorf
3. Klara Deilke aus Troisdorf
(leider gibt es keine Bilder)

Mädchen AK2, 9-/10-Jährige
1. Luna Hartrampf aus Windeck
2. Josephine Nülle aus St. Augustin
3. Anna Herzmann aus Swisttal
4. Clara Beer aus Bonn
5. Lea Aulbach aus St. Augustin
5. Krause Lucy aus Odendorf
5. Sarah Friedrich aus Windeck

Mädchen AK3, 8-Jährige und jünger
1. Luisa Hahner aus Troisdorf
2. Linda Malzahn aus Bonn
3. Mia Prüll aus Windeck
4. Emma Schacher aus Swisttal
5. Lucy Krause aus Odendorfn
5. Sophia Nelde aus Troisdorf
5. Mia-Sophie Rick aus Siegburg
5. Nele Sahm aus Troisdorf

Jungen AK1, 11-/12-Jährige
1. Maximilian Faß aus St. Augustin
2. Luis Scheifel aus St. Augustin
3. Luis Rewer aus Bonn
4. Nico Gummersbach aus Euskirchen
5. Max Knobloch aus Troisdorf
5. Leo Köhn aus Euskirchen
5. Jannis Grimm aus Euskirchen
5. Fiete Patulski aus Troisdorf

Jungen AK2, 9-/10-Jährige
1. Nicolas Bavink aus Bonn
2. Emil Schelcher aus Bonn
3. Lukas Prüß aus Windeck
4. Friedrich Parr aus Glees
5. Malte Schichlein aus Euskirchen
5. Alex-Alhas Saforov aus Siegburg
5. Valentino Langella aus Troisdorf
5. Tristan Bennerscheidt aus Troisdorf

Jungen AK3, 8-Jährige und jünger
1. Markus Prüß aus Windeck
2. David Colibaba aus Troisdorf
3. Moritz Faß aus St. Augustin
4. Jakob Kreutzer aus Swisttal
5. Julius Nülle aus St. Augustin
5. Lukas Deurer aus Troisdorf
5. Jakob Wilmes aus Bonn
5. Pepe Marquis aus St. Augustin