Der Spielbetrieb hat begonnen. Hinsichtlich der Corona-Pandemie gilt: Jugendliche unter 16 Jahren benötigen keinen Corona-Test, denn der Immunisierungs- oder Testnachweis wird durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt. Für alle anderen gilt: Am Meisterschaftsspiel dürfen nur Geimpfte, Genesene oder Getestete teilnehmen (sogenannte 3G-Regel). Die Kontrolle obliegt dem gastgebenden Verein.

Der Bezirk plant die Ausrichtung der Bezirksmeisterschaften für den 23./24. Oktober für die Jungen 15/18-Klasse und zu
einem späteren Zeitpunkt Jungen 10/11/13. Eine Halle für die Austragung wird vom Bezirk noch gesucht. Da durch die Absage der Kreismeisterschaften die Qualifizierung wegfällt, hat der Kreisjugendvorstand beschlossen, gemäß QTTR-Wert und Platzierung bei früheren Veranstaltungen die Teilnehmer zu nominieren

Am 20. August wurde auf dem Verbandsjugendtag David Kuntz (DJK Laurensberg) zum Vorsitzenden des WTTV-Jugendvorstandes wiedergewählt. Hierzu die herzlichsten Glückwünsche und eine glückliche Hand.

Weitere Infos im aktuellen Jugend-Rundschreiben, das hier eingesehen werden kann.